Expeditionskreuzfahrtenn

Fremde Kulturen, exotische Tiere, einmalige Landschaften – Expedition heißt, das Außergewöhnliche zu erleben. Lassen Sei Ihre Kunden gemeinsam mit ihren Experten immer wieder dort Neuland betreten, wo unsere Expeditionsschiffe vor Anker gehen. Und Ihre Kunden werden die Welt nicht nur sehen. Sie werden sie verstehen.

Willkommen an Bord der Expeditionsschiffe von Hapag-Lloyd Cruises. Beachten Sie die aktuellen Angebote & Specials!

Zur Einschiffung müssen, neben den üblichen Unterlagen und Ausweispapieren, diese Dinge vorliegen:

  • Ausgefüllter Gesundheitsfragenbogen:
    Es gibt einen ausführlichen Gesundheitsfragebogen vor Reisebeginn, der zur Einschiffung mitzubringen ist.
  • Ein elektronisch lesbarer Impfnachweis (z.B. das EU-Covid-Zertifikat) und der internationale WHO-Impfpass, aus denen ein vollständiger Impfschutz gegen Covid-19 hervorgeht.
  • Negative COVID-19-Testbefunde, erstellt innerhalb festgelegter Fristen. Gegebenenfalls gelten länderspezifische Regelungen, die vollständig Geimpfte oder von COVID-19-genesene Personen von der Testpflicht befreien.

Alle Reisen werden im Rahmen eines Präventions- und Hygienekonzeptes durchgeführt, welches die jeweiligen, zum aktuellen Reisezeitpunkt geltenden lokalen und internationalen Regularien für Kreuzfahrten umsetzt und Grundlage für die Genehmigung der Routenplanung darstellt. Je nach Fahrtgebiet sind die Vorgaben unterschiedlich und können sich auch kurzfristig ändern. Sie betreffen unter anderem Testmaßnahmen, Altersgrenzen oder Fristen in Bezug auf Impfvorgaben, Abstandsregelungen und das Tragen von Masken in bestimmten Bereichen.